Purissima Maxima Edelbitterschokolade ohne Zucker

4,40 

F?r die zuckerfreie Produktlinie „purissima“ verschmilzt hochwertiger Kakao aus Venezuela mit bester Milch von Tiroler Grauk?hen zu einer Premium-Couverture (Schokoladengrundmasse). Sie ist herrlich ausgewogen im Geschmack und daf?r schon mehrfach ausgezeichnet.

Kategorie:

Beschreibung

Weniger ist mehr.
Purer Genuss ohne Zuckerzusatz.

Die TIROLER EDLE Schokolade purissima maxima kommt mit nur drei Zutaten aus:
70 % Kakao, 30 % Milch und ein Hauch Vanille.
Regional, fair und nat?rlich.
Minimales Rezept, maximaler Geschmack f?r das Naschen ohne Reue.

  • intensiver Kakao-Genuss mit aromatischer Vanillenote

  • ohne Zuckerzusatz, ohne Konservierungsstoffe

  • regional, nat?rlich, fairtrade

  • von Hand produziert und verpackt

  • von gl?cklichen Tiroler K?hen f?r Genie?erinnen und Genie?er

  • geeignet f?r kohlehydratarme und diabetische Ernährung

  • enthält von Natur aus Milchzucker
     

Diese feine Edelbitterschokolade ist das pure Vergn?gen. Probieren Sie es!

 

Prämierung:

Im alle 4 Jahre vergebenen World Chocolate Award werden die besten Schokoladen der Welt besonders gew?rdigt. Die Chocolatiers der Tiroler Edlen durften sich gleich ?ber mehrere Sterne f?r ihre Purissima-Reihe freuen (Presse).

Ganz besonders gelobt wurde die mit 70 % dunkelste der Preisträger: Nicht nur wurde sie mit der höchsten Auszeichnung von 3 Sternen bedacht, sie hat auch als weltweit beste zuckerfreie Schokolade abgeschnitten!

 

Warum sind wir von den Schokoladen von Haag so ?berzeugt?

Die Erzeugnisse aus der Konditorei Haag aus dem Tirol zeichnen sich durch ihre ganz besonderen Zutaten aus. Die Chocolatiérs aus der Familie Haag nehmen vom Besten ihrer Heimat, nämlich der Milch des Tiroler Grauviehs; einer speziellen Rinderrasse, die, seit 3000 Jahren ideal an die Alpenlage angepasst, heute auch nur noch dort gehalten wird. Diese K?he, die f?r die Tiroler Bauern geradezu ein Symbol f?r nachhaltige Landwirtschaft geworden sind, stehen bis in den Herbst bei allem Wetter auf den Almen und leben ein ideales Rinderleben – ernährt vom Gras- und Kräuterteppich der Alpen ganz ohne zugef?hrtes Kraftfutter.

Dazu passend muss auch der Kakao vom Allerbesten sein: nach Sorten getrennt, leben die Kreationen der Haags von dem Geschmacksreichtum der Bohnen, die sie sowohl ?ber das Schweizer Traditionsunternehmen Felchlin von Ghanaischen Kleinbauern beziehen, als auch vom weltber?hmten italienischen Schokoladenhersteller Domori, der seine exquisite Rohmasse an sie weitergibt. Nat?rlich sind diesen Firmen auch die Anbaubedingungen sehr wichtig, beide zahlen ihren Kakaobauern Preise sogar noch ?ber dem Fairtrade-Niveau.

In ihrem Schokoraum in Landeck im schönen Inntal werden diese Feinheiten dann zu den Kostbarkeiten, die wir kennen. Keinerlei Konservierungsstoffe werden dabei hinzugef?gt! Auch die weiteren Zutaten der delikaten F?llungen beziehen die Konditoren nur aus Quellen, die ihren hohen Anspr?chen gen?gen. Die gesamte Herstellung dieser Schokoladen ist bei ihnen tatsächlich noch ein Hand-Werk im besten Sinne; dieser persönliche und sorgsame Umgang mit ihren Kreationen  ist sicherlich auch ein Grund f?r den ganz besonderen Charakter dieser köstlichen Schokoladen.

 

Zusätzliche Information

Gewicht 50 g
Größe 15 × 8 × 2 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.